Skip links

News

Baak®go&relax System patentiert

Das Baak®go&relax System erhält Patent

Natürliche und funktionelle Fußbelastung
Dieses innovatives System haben wir, Ingo und Andrea Grusa und Dipl. Ing. Karsten Keidel, gemeinsam mit einem der weltweit führenden Biomechaniker, Prof. Dr. Gert-Peter Brüggemann, entwickelt und patentiert. Die Knie- und Rückenfreundlichkeit der Sicherheitsschuhe mit BAAK® go&relax Systems wurde biomechanisch geprüft und wissen-schaftlich evaluiert (bewertet). So bleiben Ihre Füße, Muskeln und Gelenke fit und leistungsfähig und wurde vor allem für Menschen entwickelt, die viele Stunden am Tag Sicherheitsschuhe tragen. Für diese Kundengruppe ist eine natürliche und funktionelle Fußbelastung besonders wichtig – Ein ermüdungsarmer Gang über den ganzen Arbeitstag.

In herkömmlichen Sicherheitsschuhen werden die Füße durch gerade Zehenschutzkappen bei jedem Schritt unnatürlich gebeugt. Zusätzlich schränken steife Laufsohlen die Bewegung der Zehengrundgelenke ein. Die zwei äußeren kleinen Zehen werden nicht in die Abrollbewegung ein-bezogen. Es kann zu einer Fehlbelastung von Fußmuskulatur, Sehnen und Bändern kommen. Und zu gravierenden Folgen für Fußdynamik und Körperstatik.

Dies wurde jetzt vom Europäischem Patenamt mit der Patentnr. EP3302132 patentiert.

Go&relax_vereinfachtes_Schaubild
Return to top of page